Herzlich willkommen

Unsere Arbeitsgemeinschaft "Rund um den Kulm" ist ein Zusammenschluß von mehreren SPD Ortsvereinen rund um den Rauhen Kulm. Durch die Zusammenarbeit, soll der Bekanntheitsgrad der SPD in der Region besser verwurzelt werden und es sollen auch größere Veranstaltungen, die ein Ortsverein allein nicht schultern könnte, durchgeführt werden.

 
 

Volksbegehren im Kleinen 27.06.2017 | Presse


„Dieses Recht ist als Mittel nicht zu unterschätzen“: Johanna Werner-Muggendorfer, SPD-Landtagsabgeordnete aus Neustadt an der Donau, weiß in Kemnath genau, wovon sie spricht. Auf Einladung der SPDArbeitsgemeinschaft „Rund um den Kulm“ erläutert sie in der Gaststätte „Fantasie“ Wesen, Zielrichtung und Chancen von Petitionen.

Zuvor war WernerMuggendorfer von AG-Vorsitzendem Alfred Schuster und dem Kemnather SPD-Ortsvorsitzenden Andreas Demleitner begrüßt worden. Die langjährige stellvertretende Vorsitzende des Petitionsausschusses im Bayerischen Landtag schickte ihren Ausführungen den wesentlichen Artikel der Bayerischen Verfassung voraus. So heißt es in Artikel 115 Abs.1: „Alle Bewohner Bayerns haben das Recht, sich schriftlich mit Bitten und Beschwerden an die zuständigen Behörden oder an den Landtag zu wenden“. Die Politikerin erinnerte daran, dass dies bereits in der Bayerischen Verfassung 1946 dokumentiert worden sei. Als „Vater der Verfassung“ gilt der damalige Bayerische Ministerpräsident Wilhelm Hoegner (SPD). Petitionen seien zwischen den Wahlen eine deutliche und gewichtige Möglichkeit für den Einzelnen, sich zu Wort zu melden, nach Hilfe im Einzelfall zu suchen und sein Recht auf politische Mitgestaltung geltend zu machen. 

 

Veröffentlicht am 27.06.2017

 

Politik und Petition mit Johanna Werner-Muggendorfer 04.05.2017 | Allgemein


Die Arbeitsgemeinschaft der Ortsvereine „Rund um den Kulm“ lädt zu einem Informations- und Diskussionsabend herzlichst ein

„Politik und Petitionen” – Meine Arbeit im Bayerischen Landtag

mit Johanna Werner-Muggendorfer, MdL

Seit 1991 ist Johanna Werner-Muggendorfer Mitglied des Bayerischen Landtages und Mitglied im Petitionsausschuss.

Dienstag, den 23.05.17, um 19 Uhr Gaststätte Fantasie in Kemnath, Kalvarienberg 1

Wir freuen uns auf eure Teilnahme.

 

Veröffentlicht am 04.05.2017

 

Gemeinsam am Erfolg arbeiten 20.12.2012 | Allgemein


SPD-Bundestagskandidat Uli Grötsch stellt sich vor
Als Bundestagskandidat für die SPD besuchte Uli Grötsch das SPD-Forum „Rund um den Rauhen Kulm“ in Filchendorf. In seiner Rede zu den Mitgliedern der umliegenden Ortsvereine sprach Grötsch den Zusammenhalt der SPD-Ortsvereine an und nannte die Geschlossenheit der vergangenen Jahre „vorbildlich“.
Es sei eine positive Entwicklung erkennbar. „Nicht alles, was man tut und für was man steht, muss medienwirksam sein. Vielmehr ist wichtiger, dass Ortsvereine sich gegenseitig respektieren und gemeinsam am Erfolg arbeiten“, betonte Grötsch.
Mit Blick auf die zukünftigen Aufgaben der Landtags- und Bundestagswahlen sprach sich der „Kandidat der Roten“ für einen ehrlichen und offenen Wahlkampf aus, einen „Wahlkampf mit offenem Visier“. Der Vorwahlkampf mache ihm Spaß und er wachse von Tag zu Tag mit den neuen Herausforderungen. Als nächsten Höhepunkt nannte Uli Grötsch den 1. Dezember, jenen Tag, an dem der SPD-Bezirksparteitag die Reihung der Bundestagskandidaten aus der Oberpfalz vornehme. Grötsch möchte die Rente und die Energiewende zu seinen Hauptthemen machen. Er sehe es sehr positiv, dass sich die Genossen langsam von der „Rente mit 67“ verabschiedeten.
Diese Rentenregelung sei ein Fehler, der behoben werde müsse. Zur Energiewende sprach er die Genossenschaft „Neue Energien West“ an, ein Projekt, das bereits über die Landesgrenzen hinaus bekannt sei. „Die Energiewende auf kommunaler Ebene ist sinnvoll, da die finanziellen Vorteile vor Ort blieben“, so Grötsch. Die Kommunen hätten den Vorteil und eben nicht die börsennotierten Energieriesen.

 

Veröffentlicht am 20.12.2012

 

Empfang auf dem Roten Teppich 12.07.2010 | Presse


Forum „Rund um den Rauhen Kulm“ besichtigt Regens Wagner in Michelfeld
Bei der Besichtigung der Regens Wagner Stiftung durch die Arbeitsgemeinschaft der SPD „Rund um den Rauhen Kulm“ wurden die Genossen über den roten Teppich zur Fahnenstickerei, dem ältesten Arbeitszweig der Stiftung geführt.

Bei der Führung der SPD Gruppe durch Bernhard Kallmeier erfuhren diese alles Wissens und Bestaunenswerte dieser in der Region wohl einmaligen Institution. Über allem Stand der Leitspruch des Gründers J. E. Wagner „Ich finde meinen Weg“.

 

Veröffentlicht am 12.07.2010

 

SPD-Frauenpolitikerinnen fordern doppelt so viele Frauenhäuser in Bayern 21.11.2018 | Landespolitik


Bundesweit 140.000 Fälle pro Jahr von Gewalt in der Partnerschaft angezeigt - In Bayern findet jede zweite Frau in Not keinen Platz in Frauenhäusern

Angesichts der aktuellen Bundeszahlen von 140.000 Fällen von Gewalt gegen Frauen pro Jahr fordern die beiden frauenpolitischen Sprecherinnen der BayernSPD-Landtagsfraktion, Dr. Simone Strohmayr und Ruth Müller mehr Unterstützung vom Freistaat. „Jede zweite Hilfe suchende Frau in Bayern wird derzeit von den Frauenhäusern wegen Platzmangel abgewiesen. Das ist nicht akzeptabel“, betont Strohmayr. „Die Frauen und ihre Kinder haben ein Anrecht auf die Unterstützung durch unseren Staat.“

 

Veröffentlicht von SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR am 21.11.2018

 

RSS-Nachrichtenticker


RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.7.1.9 - 085764 - 6 auf SPD Unterbezirk Altötting - 2 auf SPD Freudenberg Oberpfalz - 1 auf SPD Ortsverein Hettenshausen - 1 auf SPD Kreisverband Forchheim - 3 auf SPD Bamberg Land - 1 auf SPD Ampfing - 2 auf SPD Sulzbach-Rosenberg - 1 auf SPD Donau-Ries - 4 auf Helmut Himmler - 3 auf SPD KV Dingolfing-Landau - 4 auf SPD-Ortsverein Arzberg - 1 auf SPD-Ortsverein Thiersheim - 1 auf SPD Aschau - 4 auf SPD Augsburg-Land - 2 auf AfA UB Amberg - 1 auf SPD Tapfheim - 3 auf Carolin Braun - 1 auf Jusos Kreisverband Coburg-Land - 1 auf SPD OV Pfaffenhofen a. d. Ilm - 1 auf SPD Regensburg-Land - 1 auf Thomas Döhler Pechbrunn - 1 auf SPD Ortsverein Harburg (Schw.) - 1 auf AG60Plus Niederbayern - 1 auf SPD Stein - 2 auf SPD Saal - 2 auf SPD Kreisverband Pfaffenhofen - 1 auf SPD-Ortsverein Münnerstadt - 2 auf SPD Eggenfelden - 1 auf SPD Hochfranken - 1 auf Jusos Rottal-Inn - 1 auf SPD UB Kelheim - 2 auf SPD Geisenhausen - 1 auf SPD Neutraubling - 1 auf SPD Schlüsselfeld - 1 auf SPD Ortsverein Baar-Ebenhausen - 1 auf SPD Leiblfing - 2 auf SPD Oberhaid - 1 auf SPD Stadtverband Regensburg - 2 auf SPD Ortsverein Kemnath-Kastl - 1 auf SPD Konzell - 1 auf SPD Hohenthann - 1 auf SPD Rattelsdorf - 2 auf SPD Ortsverein Reichertshofen - 1 auf SPD Hirschaid - 1 auf SPD Stadtbergen - 2 auf SPD Hirschau - 1 auf SPD Kümmersbruck - 1 auf SPD Rottenburg - 1 auf SPD OV Neumarkt i.d. OPf. - 1 auf SPD Ortsverein Marktl am Inn - 1 auf Wallersdorfer SPD - 1 auf SPD Unterbezirk Amberg - 1 auf SPD München-Solln - 1 auf SPD Reuth b. Erbendorf - 1 auf AG60Plus WEN-NEW-TIR - 1 auf SPD Eisingen - 1 auf SPD Konradsiedlung-Wutzlhofen - 1 auf SPD Störnstein - 2 auf Ruth Müller - 1 auf SPD KV Tirschenreuth - 1 auf SPD Orstverein Ilmmünster - 1 auf SPD Manching - 1 auf SPD Auerbach i.d.OPf - 1 auf Bayern SPD Vohenstrauß - 1 auf SPD Kreisverband Freising - 1 auf SPD OV Cadolzburg - 1 auf Rottal-InnSPD - 2 auf SPD Ortsverein Grafenwöhr - 1 auf SPD Lenting - 1 auf SPD Ortsverein Veitshöchheim - 1 auf SPD Ortsverein Waldershof - 2 auf SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR - 1 auf SPD Siegenburg - 1 auf Homepage der SPD Pyrbaum - 1 auf Jusos Dingolfing-Landau - 1 auf Sebastian Gruber - 1 auf SPD Ergolding - 1 auf SPD Kreisverband Neumarkt - 1 auf SPD Kreisverband Bamberg-Stadt - 1 auf SPD Eching -

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

 

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis